Öffentlichkeitsarbeit

ADAC Korporativclub 1

 

Betrifft: ADAC Übersicht „Das kosten Verkehrssünden im Ausland 2017“
27. März 2017

Wie gewohnt veröffentlicht die Juristische Zentrale auch in diesem Jahr vor Beginn der Reisesaison die Übersicht „Das kosten Verkehrssünden im Ausland“. Der beigefügten Tabelle können Sie die Bußgeldsätze für die in der Beratung am häufigsten anfallenden Verkehrsverstöße in 35 europäischen Reiseländern entnehmen.                                                           
Die Meldung sowie die Bußgeldtabelle hierzu finden Sie hier:

Verkehrssünden im Ausland 2017

ADAC Übersicht Das kosten Verkehrssünden im Ausland 2017


Über redaktionelle Veröffentlichungen in Ihren Clubzeitschriften mit Quellenangabe 'ADAC e.V.' würden wir uns sehr freuen.
 
Gerne dürfen Sie diese Informationen an alle Ihre Clubfreunde weiterleiten oder uns zusätzliche Emailadressen für den Verteiler an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nennen.

Freundliche Grüße

Ihre ADAC Klassik Mitglieder- und Clubbetreuung (KLC)
Thomas Alber, Caroline Bruß
ADAC e.V., Hansastr. 19, 80686 München
Telefon: +49 89 7676 2228  Fax: +49 89 7676 2227
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.adac.de/klassik

 

Betrifft: Ausgabe 6  23. März 2017
27. März 2017

Oldtimer-Newsletter

Sehr geehrter Herr Von Tülff,
im letzten Jahr stieg die Zahl der zugelassenen Oldtimer auf 430.590 Fahrzeuge. Gemäß GTÜ-Mängelreport sind die Fahrzeuge mit H-Kennzeichen in einem guten bis sehr guten technischen Zustand. Schön, dass es da auch eine große Auswahl von Oldtimer-Veranstaltungen gibt – für jeden Geschmack etwas.

 

kba

KBA-Zahlen: Plus bei H-Kennzeichen
Den KBA-Zahlen zufolge stieg der Bestand an Kraftfahrzeugen mit H-Kennzeichen im letzten Jahr um 10,9 Prozent auf nunmehr 430.590. Damit sind im Vergleich zum Vorjahr 42.470 mehr historische Kraftfahrzeuge in Deutschland zugelassen.
Mehr

 

kulturgut

Parlamentskreis: Automobiles Kulturgut
Am 10. März trafen sich die Delegierten von Oldtimerverbänden und -clubs sowie -Organisationen und Institutionen mit den politischen Vertretern in Berlin, um die anstehenden Herausforderungen sowie Problemstellungen der Oldtimerszene zu diskutieren. Das Protokoll und die Präsentationen finden Sie hier
Mehr

 

classic

Motorrad: ADAC Moto Classic 2017
Lust, mit uns die Schweiz zu entdecken? Jetzt noch anmelden zum Oldtimer-Wandern mit historischen Motorrädern. Die Übersichtskarte und eine aktuelle Teilnehmerübersicht finden Sie hier.
Mehr

 

Weitere aktuelle Themen  
gtu

GTÜ-Report: Oldtimer in gutem Zustand
Fazit des GTÜ-Mängelreports für 2016: Die meisten Klassiker glänzen mit einem guten bis sehr guten technischen Zustand. Die Mehrzahl der alten Schätzchen sind durchweg gut in Schuss und häufig mit deutlich weniger technischen Mängeln unterwegs als viele jüngere Pkw.
Mehr

 

bosch

Bosch Classic Service: Technikschulungen
Die aktuellen Termine für 2017 stehen fest! Die speziellen Trainings von Bosch Classic richten sich an technikbegeisterte Besitzer von Young- und Oldtimern sowie an Mitarbeiter von Werkstätten, die ihr Wissen auffrischen möchten.
Mehr

 

buchtipp

Buchtipp: Walter Röhrl
Zu Röhrls 70. Geburtstag Anfang März 2017 zeigen Röhrl-Biograf Wilfried Müller und McKlein Publishing in Kooperation mit der Edition Porsche Museum das Leben des Doppel-Weltmeisters in Bildern. Für „Walter Röhrl - Querlenker“ stand der Regensburger Rede und Antwort.
Mehr

 

oldtimerrallye

Oldtimerrallye: FIVA World Rallye Poland
Eine interessante Oldtimerrallye dieser Saison ist die "40. International Beskidian Rally of Historic Vehicles", die vom 4. bis 9. Juli durch das Beskiden-Gebirge in Polen führt und vom Oldtimerweltverband als FIVA World Rallye ausgewählt wurde.
Mehr

 

klassik

Premiere: ADAC Zurich Westfalen Klassik
Grund zur Vorfreude für alle Oldtimer-Fans: Vom 7. bis 10. September 2017 rollt die Int. ADAC Zurich Westfalen Klassik auf touristisch ansprechenden Strecken durch das Sauerland, Deutschlands schönes Mittelgebirge. Der ADAC Westfalen e.V. lädt nach Bad Sassendorf ein.
Mehr

 

vino

Anmelden: Bosch Vino Miglia
Zum elften Mal schreibt der Automobil-Club Maikammer e.V. im ADAC die Oldtimer-Langstrecken-Zuverlässigkeitsfahrt "Bosch Vino Miglia" aus. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der Stadt Neustadt an der Weinstraße, der Kurverwaltung und der Stadt Meran sowie in partnerschaftlicher Kooperation mit dem ADAC Pfalz und Bosch Classic.
Mehr

 

motoshow

Motorräder: ASI Motoshow 2017
Die Rennstrecke Riccardo Paletti bei Varano de Melegari in der Nähe der norditalienischen Stadt Parma wird vom 12. bis 14. Mai 2017 bereits zum 16. Mal zum Schauplatz historischer Motorräder in Aktion.
Mehr

 

oldtimerbusse

Oldtimerbusse: Europatreffen
Alle drei Jahre veranstaltet das Museums-Team Sinsheim das Europatreffen historischer Omnibusse: Am 22. April 2017 laden die Organisatoren bereits zum fünften Mal in den Kraichgau bzw. in die Domstadt am Rhein mit internationalen Flair ein.
Mehr

 

messe

Messe: Techno Classica 2017
Vom 5. bis 9. April ist es wieder so weit: Die Techno Classica in Essen öffnet für die Oldtimer- und Youngtimer-Enthusiasten zum 29. Mal ihre Pforten. Über 200.000 Besucher werden erwartet. Der ZDK nutzt die Gelegenheit und organisiert in diesem Rahmen am 5. April den 4. Oldtimer-Kongress für Fachleute.
Mehr

 

 

Betrifft: Bestandszahlen des Kraftfahrt Bundesamtes am 1.1.2017
24. März 2017

 

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) veröffentlichte am 1. März 2017 die neuesten Bestandszahlen des Kraftfahrt Bundesamtes (KBA). Die ADAC Interessenvertretung hat die Zahlen analysiert und für Sie einige interessante Aspekte zusammengefasst.
 
Die vollständige Meldung hierzu finden Sie im Anhang an diese E-Mail. Über redaktionelle Veröffentlichungen in Ihren Clubzeitschriften mit Quellenangabe 'ADAC e.V.' würden wir uns sehr freuen.
 
Gerne dürfen Sie diese Informationen an alle Ihre Clubfreunde weiterleiten oder uns zusätzliche Emailadressen für den Verteiler an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nennen.

Anhang


Mit freundlichen Grüßen
 
Ihre ADAC Klassik Mitglieder- und Clubbetreuung (KLC)
Thomas Alber, Caroline Bruß
ADAC e.V., Hansastr. 19, 80686 München
Telefon: +49 89 7676 2228  Fax: +49 89 7676 2227
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.adac.de/klassik

 

Betrifft: Ausgabe 5  9. März 2017
14. März 2017

 

Oldtimer-Newsletter
   
Sehr geehrter Herr Von Tülff,
das Hobby rund um klassische und historische Fahrzeuge begeistert immer mehr Menschen. Der Bestand an Oldtimern wächst und die Zahl der Veranstaltungen für Interessierte nimmt kontinuierlich zu. Auch die Politik steht dem Thema positiv gegenüber und ist sich (meist) bewusst, dass bei Gesetzesänderungen das "Automobile Kulturgut“ nicht vergessen werden darf. Der wachsende Oldtimermarkt sorgt nicht nur für Milliardenumsätze, sondern schafft auch viele wertvolle Arbeitsplätze. Verbände und Clubs entwickeln Initiativen, um auch den Nachwuchs zu fördern und junge Menschen für Oldtimer zu begeistern – einige dieser Projekte stellen wir in unseren Oldtimer-Newslettern vor.

fiva

Youngtimer – Lancia Thema 8.32
Ferrari fahren für einen knapp fünfstelligen Eurobetrag? Nun, nicht ganz, aber beim Lancia Thema 8.32 aus den Achtzigerjahren hat man zumindest einen Ferrarimotor unter der Haube. Und attraktiv ist die Sportlimousine nach wie vor.
Mehr

 

motorrad

Motorradmagie – Ner-a-Car
Auch bei historischen Motorrädern gibt es die unterschiedlichsten Markennamen. Meist wurden die Fahrzeuge nach Firmengründern benannt, oft nach dem Ort oder der Region ihrer Herstellung. Hier lesen Sie, wie das Ner-a-Car zu seinem Namen kam, sowie alles zur Geschichte dieses besonderen Motorrads.
Mehr

 

motorworld

Warm-up: MOTORWORLD München
Der Countdown bis zur Eröffnung der Motorworld München zum Jahreswechsel 2017/2018 ist als Veranstaltungsserie konzipiert. Am 2. April folgt nun das „Warm-Up 3“. Dort wird unter anderem der zweite CfC Preservation Concours ausgetragen. Interessierte Schüler, Studenten und Lehrlinge können sich als Jury-Mitglieder bewerben.
Mehr

 

hocknheim

Veterama am Hockenheimring
Vom 31. März bis zum 2. April trifft sich die Szene in Hockenheim. Neben dem umfassenden Angebot an Fahrzeugen, Teilen und Zubehör erhalten die Besucher beim Verein "Freunde historischer Fahrzeuge Wiesloch e.V." Einblick in ein Schulprojekt, bei dem Schüler unter fachkundiger Anleitung einen MG-B, Baujahr 1974, restaurierten.
Mehr

 

index

Oldtimer-Index: Plus 4,4 Prozent in 2016
Die Oldtimerpreise sind in Deutschland auch 2016 im Durchschnitt wieder leicht gestiegen. Der deutsche Oldtimer-Index erreichte einen Punktestand von 2516. Das ist ein Plus von 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2413 Punkte).
Mehr

 

auktionen

Auktionen: Hilfreiche „Hammer Price“-App
Längst nicht jedes Auto, das bei einer Auktion angeboten wird, wird auch verkauft. Doch während die Auktionshäuser um das Angebot und die erzielten Preise ein großes Bohai machen, verschwinden die unverkauften Wagen von den Ergebnislisten und sind im Netz nur mit viel Geschick zu finden. Die kostenlose App „Hammer Price“ zeichnet alle Ergebnisse live auf.
Mehr

 

buchtipp

Buchtipp: „Wertermittlung klassische Kraftfahrzeuge“
Dieses neu erschienene Buch von Herbert F. Schulze ist ein 240-seitiger Leitfaden zum Thema Wertermittlung. Der Autor erklärt Definition und Kriterien der Wertermittlung und zeigt Bewertungsfaktoren sowie Einflussgrößen anhand von Fallbeispielen auf. Ein Muss für jeden Experten!
Mehr

 

oldtimerwandern

Oldtimerwandern: 3. Pamina Classic
Vom 25. bis 27. Mai 2017 führt die 3. Pamina Classic an drei Tagen auf verkehrsarmen, landschaftlich reizvollen sowie automobilistisch interessanten Straßen über rund 550 Kilometer durch die Südpfalz, die Rheinebene, den Pfälzer Wald, das Elsass und die nördlichen Vogesen.
Mehr

 

speicher

PS.Speicher: Einbecker Oldtimertage
Nachwuchs gibt es auch bei den Klassik-Veranstaltungen. Zu seinem 3. Geburtstag lädt der PS.Speicher zu den "Einbecker Oldtimertagen“ ein. Dabei wird es auch eine Sternfahrt in das südniedersächsische Einbeck geben. Mit dem ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e.V. wurde ein starker Partner ins Boot geholt.
Mehr

 

kennzeichen

Update Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV)
In unserem letzten Newsletter berichteten wir über den aktuellen Bundesratsbeschluss zur Zulassungsverordnung und erhielten hierzu sehr positive Reaktionen. H-Kennzeichen als Saisonkennzeichen wird es voraussichtlich ab 1. Oktober 2017 geben. Lesen Sie hier weitere Neuigkeiten zu dem Thema.
Mehr

 

 

Betrifft: ADAC Korporativclubs Nr. 2/2017 (ersetzt Nr. 1/2017)
09. März 2017

 

Update zur unserer Information vom 24.2.2017 

  • Das Verkehrsministerium hat uns informiert, dass die Kombination Oldtimerkennzeichen u. Saisonkennzeichen ab Oktober 2017 wirksam wird. 
  • Eine Kombination von roten Oldtimerkennzeichen und Saisonkennzeichen wird weiterhin nicht zulässig sein.

Fortsetzung

 

Betrifft: Sonderaktion bei der ADAC Moto Classic exklusiv für ADAC Korporativclubs
08. März 2017

 

Sehr geehrte ADAC Korporativclub-Mitglieder,

ADAC Moto Classic, das ist Oldtimer-Wandern in seiner wohl puristischsten Form. Vom 28. Mai bis 1. Juni 2017 können Sie mit Ihrem Motorrad aus dem vergangenen Jahrhundert die schönsten Gipfel und Täler des Tessins erfahren und erleben! Die Fahrzeuge sollten mindestens 30 Jahre alt sein, Ausnahmen für besondere jüngere Bikes sind jedoch möglich.
Bei der achten Auflage der ADAC Moto Classic ist erstmals die Schweiz Gastgeber für die historischen Motorräder. Von der alpinen Passstraße bis zur mediterranen Seepromenade verspricht das Tessin unvergessliche Fahrerlebnisse. Reizvolles Gelände und lebendige Städte bringen die Motorrad-Oldtimer während der fünftägigen Wanderung angemessen zur Geltung. Die italienische Schweiz ist aufgrund der landschaftlichen Gegensätze, die sich auf kleinem, aber vielseitigem Raum begegnen, ideal für abwechslungsreiche Tage auf zwei Rädern. Von der Gastronomie, dem trendigen mediterranen Lebensstil hin zu kulturellen UNESCO-Welterbestätten, palmengesäumten Seeufern, wilden und naturbelassenen Flusstälern und typischen Gaststätten (Grotti) wartet das Programm mit vielen Höhepunkten auf Sie – Motorradgenuss pur!
Wir haben für Sie ein spezielles Angebot erstellt:
Die ersten zehn Nennungen unserer ADAC Korporativclubmitglieder erhalten 10 Prozent Rabatt auf das Nenngeld!
Nach diesen zehn Anmeldungen erhalten ADAC Mitglieder weiterhin 10 Prozent Rabatt. Nicht-ADAC-Mitglieder, die aber einem ADAC Ortsclub oder ADAC Korporativclub angehören erhalten danach weiterhin 5 Prozent Rabatt.
Am 11. April ist Nennschluss für die ADAC Moto Classic.
Weitere Informationen sowie die Ausschreibung mit Nennformular finden Sie unter www.adac.de/motoclassic.
P.S.: Das Oldtimer-Wandern gibt es natürlich auch für historische Pkw bei z.B. der ADAC Trentino Classic oder der ADAC Deutschland Klassik. Informieren Sie sich darüber unter www.adac.de/klassik.
Gerne dürfen Sie diese Informationen an alle Ihre Clubfreunde weiterleiten oder uns zusätzliche Emailadressen für den Verteiler an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nennen.
Über redaktionelle Veröffentlichungen in Ihren Clubzeitschriften mit Quellenangabe 'ADAC e.V.' würden wir uns sehr freuen.

Ihre ADAC Klassik Mitglieder- und Clubbetreuung (KLC)
Thomas Alber, Caroline Bruß
ADAC e.V., Hansastr. 19, 80686 München
Telefon: +49 89 7676 2228  
Fax: +49 89 7676 2227
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.adac.de/klassik
 
Betrifft: Ausgabe 5 vom 7. März 2017
08. März 2017
ADAJUR-Newsletter

Autowäsche

Frühjahrsputz für das Auto. Ist das Autowaschen auf öffentlichem oder auch auf privatem Gelände erlaubt oder verboten? Welche Regelungen gibt es und was ist zu beachten?
Mehr

 

Schlaglöcher und Autoschaden    

Im Frühjahr werden die Schäden am Fahrbahnbelag sichtbar, die der Winter hinterlassen hat. Wer muss den Schaden zahlen, wenn das Auto nach der Fahrt durch ein Schlagloch beschädigt ist?
Mehr

Der Werkstattbesuch     

Jedes Auto muss in die Werkstatt - zur Wartung oder Reparatur. Von der Werkstattwahl über die Auftragserteilung bis hin zur Abholung des Autos. Was ist zu beachten, um keine unliebsamen Überraschungen zu erleben?
Mehr

 

DAR: Deutsches Autorecht     
  
Viele Bürger haben den gleichen Schaden, doch jeder muss einzeln klagen. Das DAR-Editorial befasst sich mit den Möglichkeiten und Grenzen von Muster- und Gruppenklagen in Deutschland.
Mehr

 

 

Zusätzliche Informationen