Nächste Events:

          
  • Mille Miglia 11.06. - 15.06.
  • Sommerausfahrt mit den Spitfire Freunden am 22.06.2024 
    Programm und Anmeldung  -> Stammtische -> Juni 2024
  • Stammtisch am 05. Juli in der Kraillinger Brauerei
  • 4-Gruppenfahrt nach Rüdesheim 19.07. - 21.07. 
  • 3-Tage-Tour nach Speilberg (A1-Ring) 20.09. - 22.09.
  • Oktoberfest mit Wolfi Böhm
    Bitte in der Nuudel-Liste eintragen wer kommt
  • Technik Workshop bei Auto Martin in Pürgen 12.10

  • Übersicht allgemeiner, interessanter Moto-Events

 

Vergangene Events in 2024:

TR-Deutschlandtreffen, 17.-20. Mai 2024, in Sonthofen

2024 Gruppenfoto 01

                                             Hier geht's zur Bildergalerie

 

Maxlrainer Oldie Feeling, 08. Juni
Gemeinsamer Stand mit dem Spitfire Club

2023 Maxlrain 11 2023 Maxlrain 11 2023 Maxlrain 11

 

Saisonauftakt 2024 in Aufhofen:

2024 Gruppenfoto 01
Gruppenfotos vom Saisonauftakt 2024 in Aufhofen.
 2024 Gruppenfoto 02

 
Zum Saisonauftakt am 06.04. beim Jägerwirt in Aufhofen kamen bei schönstem Sommerwetter 36 Mitglieder in ihren 20 TRs zusammen.

  • Das Protokoll und weitere wichtige Informationen (Downloads zum Protokoll, Termine, Deutschlandtreffen Sonthofen etc.) findet ihr im Bereich " Stammtische".

    Ach ja: Andy und Wolfgang sind für weitere 2 Jahre einstimmig als Gruppenleiter gewählt worden. Glückwunsch und Dankeschön für die tolle Arbeit der letzten Jahre!

  

 
Klassiker und Kaffee

Gruppenübergreifende Oldtimertreffen die regelmäßig statt finden:                                         Letzter Sonntag im Monat:               Jeden 2. Sonntag im Monat
            ab 10:00 im Gut Keferloh                                 in Andechs







      

         Muc___Klassiker und Kaffee Flyer.jpg                             Muc___Klassiker und Kaffee Flyer.jpg

 

  

 

 

Muc___Klassiker und Kaffee Flyer.jpg  

    


Lust auf eine spontane Ausfahrt ? 



Wer spontan eine Ausfahrt unternehmen möchte und hierzu Mitfahrer sucht, kann dies mit der TR WhatsApp Gruppe  organisieren. Die Kurzanleitung findet ihr durch Klick auf das Bild.     

   


Wir über uns ...
Die Geschichte der Münchner Gruppe
 


Wir, ja wir hier herunten in Bayern haben’s gut!! Abgesehen von der Nähe zu den Alpen und der Tatsache, dass wir in wenigen Stunden in bella Italia sein  können, verlängert hierzulande eine Laune des Wetters, der Föhn, regelmäßig unsere TR-Saison! Dann können wir mit unseren Roadstern noch mal hinaus ins Gebirge ziehen und einer alten bayerischen Leidenschaft frönen, dem Wildern!

Wiewohl wir offenbar die erste „Ein-Mann-Niederlassung“ des am 3.12.1975 von 10 Enthusiasten in Hamburg gegründeten Clubs waren. Dem hatte sich nämlich bereits 14 Tage später unser unvergessener Dieter Wünsch mit der Mitgliedsnummer 11 angeschlossen und so die Clubidee samt Triumph-Virus in den tiefen Süden gebracht.
Beides breitete sich alsbald derart schnell aus, dass die Münchner Gruppe schon im Herbst 1976 mehr als 20 Mitglieder zählte! Leslie Brown, Wolfi Böhm, Marlene Wünsch und andere sind noch heute dabei. Und ein halbes Jahr später schon, im April 1977, organisierten die Münchner ihr erstes Deutschland-Treffen in Baierbrunn im Isartal! Es war das dritte in der Clubgeschichte insgesamt. Es war total verschneit und führte zu der Entscheidung, die Jahrestreffen künftig auf Pfingsten zu verlegen. Inzwischen hat die Münchner Gruppe7 Deutschlandtreffen organisiert. Auf Baierbrunn folgten 1979 Bernried, 1983 Tittling, 1985 Bayrisch Zell, 1993 Wallgau, 2000 Inzell und 2008 Grafenau im Bayerischen Wald. Das Treffen in Bad Gögging 2015 haben wir zusammen mit der Nürnberger Gruppe organisiert.
Und die Fan-Gemeinde wuchs schnell! Zwischenzeitlich zählen wir 130 Mitglieder. Am Münchner Stammtisch versammeln sich regelmäßig 30 bis 40 TR-Freunde . Geleitet wird die Gruppe heute von Andy Kuhn und Wolfgang von Beckerath.
Es rührt sich was in der Münchner Gruppe! Schaut doch mal wieder herein! Persönlich auf unseren Clubabenden oder im Internet!

Eure Bayern

 

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.